Home » Selbsthilfe bei Stress, Unruhe und Schlafstörungen

Selbsthilfe bei Stress, Unruhe und Schlafstörungen


Eine glückliche Frau mittleren AltersStress wirkt auf jeden Menschen anders. Für einen pro-aktiven Umgang mit Stress bedarf es daher individueller Strategien.

Wer seine persönlichen Stressauslöser kennt, kann diese durch langfristige Maßnahmen im Vorfeld entschärfen oder sich gezielt Reaktionsmöglichkeiten für akut auftretende Stresssituationen überlegen. Zu welchen Mitteln man bei der Bewältigung von Stress auch greift: Die Auseinandersetzung mit der eigenen Situation ist der erste Schritt zu mehr innerer Gelassenheit.

Steigen Sie aus dem Stresskarussell aus. Nutzen Sie als wirksame Maßnahme Entspannungstipps für den Ausgleich zum Alltag. Dem Stress vorbeugen hilft gesundheitliche Folgen zu vermeiden.

 

Foto: contrastwerkstatt – Fotolia.com